Picture_InfraGuard_web


in-cosmetics Global 2017:
Neue Launches

SensAmone P5 und InfraGuard

in-cosmetics Global 2017, London

An der in-cosmetics Global in London stellt Mibelle Biochemistry zwei neue Wirkstoffe vor:

SensAmone P5 ist ein biomimetisches Peptid basierend auf einer Komponente der Seeanemone. Dieses synthetische Pentapeptid enthält die aktive Sequenz des Proteins, welches  den SchmerzrezeptorTRPV1 in der Haut blockiert. In in vitro Studien konnte gezeigt werden, dass die Aktivierung des Schmerzrezeptors mit SensAmone P5 unterbunden wird. Placebo-kontrollierte klinische Studien bestätigen die Reduktion von Hautirritationen an Probanden mit empfindlicher Haut.

 

InfraGuard, eine Kombination von Tanninen des Tarabaumes (Caesalpinia spinosa) und einem Extrakt aus Sonnenblumensprossen, schützt die Haut vor der durch Infrarot (IR) induzierten Hautalterung. In vitro Studien mit Fibroblasten zeigten, dass InfraGuard die Bildung von ROS und MMP-1 nach einer Bestrahlung mit IR blockiert. Dazu konnte in einer Placebo-kontrollierten klinischen Studie mit Probanden, die mehrere Wochen Sommerferien in warmem Klima verbrachten, nachgewiesen werden, dass InfraGuard einen wesentlichen zusätzlich Schutz zu UV Sonnenformulierungen bietet.

 

Link zur in-cosmetics Website

in-cosmetics Global