secrets

DermCom

Cell2cell communication for skin matrix repair

Über DermCom

DermCom wird aus der Zwiebel des Krokus (Crocus chrysanthus) gewonnen. DermCom stimuliert die Kommunikation zwischen den Hautzellen und ist so in der Lage, den Alterungsprozess rückgängig zu machen. Der Wirkstoff stimuliert die Keratinocyten zur die Sekretion von Wachstumsfaktoren, wodurch die Synthese von Kollagen und Elastin in der Haut verbessert wird.

Dank der Wachstumsfaktor-ähnlichen Aktivität ist so eine Verjüngung der Hautmatrix möglich.

DermCom_InnoPrizeCPCIA_CMYK

Dermcom Movie

Nachgewiesene Wirksamkeit

  • Erhöht die Freisetzung von Wachstumsfaktoren in Keratinozyten

  • Induziert Wachstumsfaktor-ähnliche Wirkungen in Fibroblasten

  • Straffende Wirkung nach 2 Wochen

  • Matrixverjüngung (Kollagen und Elastin) nach 2 Wochen

  • Reduziert Dehnungsstreifen

  • Diverse positive Effekte (Selbstbeurteilung, Placebo-kontrolliert)

  • Sichtbare Wirkung gegen Falten

  • In-vivo Studie

  • In-vitro Studie

Claim Ideen

  • Steigert die Produktion von Kollagen und Elastin
  • Stimuliert die natürlichen Wachstumsfaktoren der Haut
  • Erneuert die Elastizität und Straffheit der Haut
  • Kehrt Alterungsprozesse um
  • Verjüngt die Hautstruktur
  • Reduziert Dehnungsstreifen sichtbar

Herkunft

DermCom

Der Kleine Krokus (Crocus chrysanthus), auch Balkan-Krokus genannt, ist ein Frühblüher und gilt als ein universelles Symbol für Verjüngung und Jugendlichkeit. In den Zwiebeln werden Nährstoffe gespeichert, um nach der Überwinterungszeit eine neue Pflanze hervorzubringen.

INCI (EU/PCPC) Deklaration

Crocus Chrysanthus Bulb Extract (and) Acacia Senegal Gum (and) Aqua / Water

Empfohlene Einsatzkonzentration

0.4 – 2 %

Wissenschaftliche Publikationen